Wellness in der Kurstadt Kolberg

Tage: 
5/6 Tage / 4 Nächte, Wellness
Preis: 

598 € pro Person, zzgl Saisonzuschlag

Pure Erholung in Kolberg 

Nehmen Sie sich eine kleine Auszeit. Kuren Sie es einfach mal, in einer echten Wellness Oase. Auch wenn Kolberg kein „Bad“ im Stadtnamen trägt, so ist es doch als solches schon seit 200 Jahren als solches anerkannt. Begründet liegt dies in den drei Naturheilmitteln Sole, Luft und Moor, die Kolberg zu dem gefragten Kurort machen. Die Ostseeküste ist ein Ort an dem Erholungssuchende, ebenso wie Gäste mit gesundheitlichen Beschwerden, Ruhe, Erholung und Linderung finden. Die Kombination aus Solewasser, Meeresklima und dem Ostseewind machen Kolberg zu einem beliebten Reiseziel für Jung und Alt. Das gesunde Mikroklima (mildes Reizklima) an der Ostsee ist bekannt für seine saubere, jod- und eisenhaltige Luft. Viele Sonnentage und stetiger Wind zeichnen das Wetter aus. Die unterschiedlichen klimatischen Bedingungen in den Gebieten von Dünen, Wald und Brandung machen jeden Aufenthalt zu einem wohltuenden, gesundheitsfördernden Erlebnis und setzen die Selbstreinigungskräfte des Körpers in Gang. Spaziergänge entlang der Ostsee, Radtouren oder verwöhnende Spa-Anwendungen können zahlreiche Beschwerden lindern: Von Atemwegserkrankungen über leichte Hauterkrankungen bis hin zur Erschöpfung oder Antriebslosigkeit.

Das Kolberger Heilmoor wird aus den morastigen Wiesen um Kolberg gestochen. Der hier gewonnene Torf ist durch seine gesundheitsfördernden Salze, Säuren, Enzyme, Humin- und Aminosäuren medizinisch anerkannt und wirkt sich positiv auf das allgemeine Wohlbefinden, aber auch bei Erkrankungen des Bewegungsapparates aus. Der Torf, welcher sich überaus positiv auf die Gesundheit auswirkt, wird für verschiedenste Anwendungen genutzt. So wird der braunschwarze Schlamm als kissenartige Packung oder in Form von medizinischen Bädern angeboten. Die Kolberger Quellen, deren Wasser aus einer Tiefe von circa 200 Metern gepumpt wird, sind reich an Jod, Chlorid, Eisen und Bromid und sind für Trinkkuren und Inhalation bestens geeignet.

Diese Reise entführt Sie zu einem der beliebtesten Reiseziele der pommerschen Ostseeküste, nach Kolberg. Der Kurort an der polnischen Küste wartet mit wunderschönen Stränden und luxuriösen Kurhotels auf. Seit dem 1830 das erste Badehaus errichtet wurde, hat sich Kolberg zum einem der größten und schönsten Kurorte entwickelt. Die Hafenstadt ist durch den 6 km langen, feinen Sandstrand, den gepflegten Kurpark, die einladende Promenade und einer Vielzahl an Geschäften für Erholungssuchende und Familien ein attraktives Reiseziel.

Beim einem Spaziergang können Sie den Strand, das Hafenviertel und die Mole, die in der Dämmerung mit Lichtspielen beeindruckt, erkunden. Das Wahrzeichen Kolbergs ist der prächtige Leuchtturm, dessen Licht bis zu 30 km weit leuchtet und den Schiffen den sicheren Weg in den Hafen ebnet. Der Hafen existiert bereits seit dem Mittelalter. Hier findet man heute neben Yachten und Schiffen genauso kleine Fischerboote. Ein absolutes Highlight ist auch die 220 Meter lange Kolberger Seebrücke, die längste Betonseebrücke Pommerns. Auf den Bänken am Kopf der Brücke können Besucher verweilen und Vögel, Strand und die Schiffe beobachten.

1. Tag -  Anreise

Sie reisen mit dem Luxus Fernreisebus von der extra für Sie geplanten Haltestelle ab. Angekommen in Kolberg werden Sie liebevoll in Empfang genommen und können den ersten Abend zu Erkundung des Hotels und der Umgebung nutzen. Die direkte Nähe zum traumhaftem kilometerlangen Ostseestrand und das wohltuende, milde Reizklima mit seiner sauberen, jod- und eisenhaltigen Luft werden Sie genießen.

2. Tag – Stadtführung Kolberg*

Nach einem guten Frühstück vom Buffet starten wir zur Stadtführung durch Kolberg. Lassen Sie sich heute Vormittag von der Reiseleitung die Stadt und ihre Sehenswürdigkeiten in angenehmer Atmosphäre näher bringen. Ein besonderes Highlight ist der Kolberger Dom – die fünfschiffige Hallenkirche im Backsteingotik-Stil. Über die Jahre wurde er immer wieder umgebaut und das genaue Entstehungsjahr ist unbekannt. Das Rathaus inmitten des Stadtkerns wurde im Neogotischem Stil im Jahre 1832 erbaut und zeichnet sich durch kleine Ecktürmchen, den hufeisenförmigen Grundriss und den Charakter einer mittelalterlichen Burg aus.

3. Tag -  Ausflug Danzig*

Der heutige Tag führt uns in die ehemalige Hansestadt Danzig in der historischen Landschaft Pommerellen, Sitz des gleichnamigen Bistums (seit 1992 Erzbistum). Heute ist Danzig die Hauptstadt der Woiwodschaft Pommern. Unter anderen sehen Sie das Rathaus, welches im sogenannten niederländischen Maniereismus gebaut wurde. Bestaunen Sie die Katherinenkirche mit ihrem berühmten Glockenspiel, die Nikolaikirche aus dem 12.Jahrhundert wirklich eine der besterhaltendsten Kirchen Danzigs. Das Wahrzeichen Danzigs ist das historische Krantor. Es wurde 1444 erbaut und war zu seiner Zeit der größte Hafenkran der Welt.

Die Marienkirche gilt als die größte Backsteinkirche der Welt und bietet bis zu 25.000 Besuchern Platz. Der Innenraum beeindruckt insbesondere mit seiner 30 Meter hohen Gewölbedecke und einer astronomischen Uhr aus dem 15. Jahrhundert. Weitere Sehenswürdigkeiten sind das Rechtsstädtische Rathaus, mit seinem vergoldetem Turm und die Artushöfe aus dem Jahr 1617. Nachdem Sie die Schönheiten Danzigs genossen haben kehren Sie am Abend mit vielen neuen Eindrücken in Ihr Hotel zurück.

4. Tag – Insel Wollin*

Mit unserem Luxus Fernreisebus fahren wir über einige sehenswerte Küstenorte auf die Halbinsel Wollin in das Kaiserbad Misdroy. Während unserer Stadtrundfahrt wird Ihnen die Reiseleitung alles Sehenswerte und Wissenswerte zeigen und erklären. Sie sehen unter anderem die berühmte Steilküste. Mit etwas Glück findet man hier östlich von Wollin den heiß begehrten Bernstein. Misdroy hat sich heute zu einem Seebad ersten Ranges entwickelt. Viele Kaiser, Künstler, Industrielle und Lebemänner machten in den mondänen Villen Urlaub und genossen die weitläufigen Kuranlagen und die Natur. Hier im Nationalpark befindet sich zusätzlich eines der letzten in Europa bestehenden Wisentreservate. Wollin wird westlich von der Swine und östlich von der Dziwna begrenzt.

5. Tag

Nach einem reichhaltigen und leckeren Frühstück starten wir die Heimreise.

Folgende Leistungen sind buchbar

  • Upgrade auf das Top Wellness Hotel New Skanpol (statt 120,-€) für nur 85,-€
  • Komplette Halbpension mit  4 x Abendessen in Buffetform, nur 40,-€
  • Einzelzimmer 30,- € pro Nacht
  • Kurtaxe ca. 1,-€ pro Person und Tag, vor Ort zahlbar
  • Wellnesspaket inklusive 2 Anwendungen, 29,-€
  • zusätzlich gewünschte Spa-Anwendungen Ihrer Wahl, buchbar im Hotel
  • Exklusive Ausflüge, je nach Saison und Verfügbarkeit, 59,-€ bis 99,-€ im Vorverkauf
  • Termine teilweise mit Saisonzuschlag (89,-€) pro Person verfügbar

        Folgende Leistungen sind inklusive

  • An-/Abreise im komfortablen Luxus Fernreisebus mit Toilette, Klima und Miniküche
  • 4x Übernachtung mit Frühstück, 2 Personen im Doppelzimmer
  • Gutes Mittelklasse Hotel im Großraum Kolberg
  • Zimmer mit Dusche, TV und Telefon
  • Deutschsprachige Reiseleitung vor Ort

Reservierung Wunschtermin

Um einen Platz für diese Reise zu erfragen, nutzen Sie bitte unser Reservierungsformular

Aus aktuellem Anlass: Bitte ersteigern oder kaufen Sie nur Gutscheine zu unseren Reisen die direkt von der Aventia Touristik GmbH & Co.KG angeboten und ausgegeben werden. Aventia-Gutscheine werden namentlich beim Sponsor abgeglichen.

Diese Reise ist nicht geeignet für Personen mit stark eingeschränkter Mobilität (zum Beispiel Rollstuhl). Die Reisen sind für Kinder und Jugendliche unter 18. Jahren nicht geeignet. 

Wir empfehlen Ihnen grundsätzlich zu allen Reisen den Abschluss einer Reiseversicherung inklusive einer Reiserücktrittskostenversicherung.

Die Reservierungen zu Terminen bei den Vorteilsreisen, werden in der Reihenfolge ihres Eingangs beim Reiseveranstalter berücksichtigt. Bei allen Vorteilsreisen sind die Anmeldefristen den jeweiligen Unterlagen (zum Beispiel Gutschein oder Optionsbuchung) zu entnehmen. Abfahrten mit dem Bus, Haltestellen sind nur vom Festland möglich. Bei Terminen die mit "AUSGEBUCHT" gekennzeichnet sind bedeutet es, daß schon geplante Reisebusse ausgebucht sind und für weitere Busse nicht genügend Anmeldungen anderer Teilnehmer zu diesen Termin vorliegen, um weitere Busse oder Hotelkontingente zu reservieren. Sie werden rechtzeitig laut unseren AGB schriftlich darüber informiert. Alle Preise basieren je nach Reise auf einem Zimmer oder einer Schiffskabine mit tatsächlicher Doppelbelegung, einer Bus -/ Flug - / Schiffsreise, sofern nicht anders angegeben. Sämtliche Fahrten mit dem Reisebus werden von renommierten Unternehmen, die Inhaber einer Genehmigung nach PBefG sind, durchgeführt.

Änderungen im Programmablauf sind vorbehalten, das Leistungspaket wird dadurch aber nicht gemindert.

Für weitere Informationen nutzen Sie unseren kostenfreien Rückrufservice, wir rufen Sie dann gerne zurück.