Baden-Baden * Elsass * Schwarzwald

Tage: 
4 Tage / 3 Nächte
Preis: 

249 € pro Person zzgl. Saisonzuschlag (Basisreise ab 3 Tage / 2 Nächte)

1. Tag

Wir reisen mit dem Luxus Fernreisebus von der für Sie persönlich geplanten Haltestelle, gemeinsam nach Baden Würtemberg. Unsere Hotels liegen sehr Ausflugsfreundlich im Kultur-Dreieck von Baden-Baden, Freiburg und Tübingen. Es warten außergewöhnlich schöne Momente auf Sie.

2. und 3. Tag

Unverbindliche Beschreibung. Die Tage stehen zur freien Verfügung. Nutzen Sie die Gelegenheit, sich von unseren ortskundigen Reisebegleitern bequem mit dem Reisebus die Schönheit des Sagenumwobenen Schwarzwalds zeigen zu lassen. Die gesamte Urlaubsregion verbindet auf einmalige Weise deutsche und französische Einflüsse. Es warten außergewöhnlich schöne Tage im Kulturdreieck Tübingen, Freiburg, Baden-Baden auf Sie. Sie werden entführt zu wunderschönen Spaziergängen und Panoramafahrten. Genießen Sie das perfekte Sightseeing durch eine Bilderbuchlandschaft, mit Burgruinen und heimeligen Dörfern. Sie werden überall perfekte Fotomotive finden. Auch die elegante Kurstadt Baden-Baden bietet herrliche Parkanlagen, faszinierende Sehenswürdigkeiten und die idyllischen Naturlandschaften des Schwarzwalds. Einzigartig. Neben kulturellen Attraktionen findet man in Baden-Baden auch immer Erholung. Entspannen Sie in der Caracalla-Therme, erkunden Sie Merkur, den Hausberg Baden-Badens beim gemütlichen Spazieren. Baden-Baden eröffnet immer wieder neue Perspektiven auf die Stadt an der Oos und verbindet auf einzigartige Weise das besondere Flair der gepflegten Kurstadt mit der erfrischenden Natur der Schwarzwaldberge. 

Elsass02

Wenn es möglich ist werden wir natürlich auch einen Abstecher in Elsas machen. Übrigens, sieben Rebsorten werden traditionell im Elsass angebaut – sechs weiße, darunter die frischen, eleganten Rieslinge, und eine rote, der Pinot Noir. Daraus stellen die zahlreichen und meist sehr kleinen Winzerbetriebe zu über 90 Prozent Weißwein her. Neben Straßburg ist der Mont St. Odile eines der bekanntesten Ausflugsziele und gleichzeitig der meist besuchteste Wallfahrtsort im Elsass. Der Odilienberg wird der heilige Berg des Elsass genannt und man sieht schon von weitem den langgestreckten 763m hohen Bergrücken mit dem sagenhaften Kloster. Das Kloster wurde errichtet auf einem atemberaubend steil zur Rheinebene hin abfallenden Buntsandstein-Felsen.

Elsass03

Ein weiteres Highlight ist natürlich Straßburg die Hauptstadt der Region Alsace-Champagne-Ardenne-Lorraine und Sitz des Europäischen Parlaments. Mit zahlreichen sehenswerten Plätzen und Gebäuden im typischen Fachwerkstil, zählt der historische Stadtkern wahrscheinlich zu den weltweit schönsten. Ein Teil des Zentrums wird von der Ill durchflossen, während sich der andere direkt am Rhein anschmiegt. Bei einem Besuch macht es manchmal den Anschein, als befände man sich in Amsterdam, da sich viele Häuser unmittelbar am Ufer befinden. Diese Vielzahl an Sehenswürdigkeiten im Elsass lassen sich aber tatsächlich problemlos mit unserem Bus, dem Schiff, zu Fuß und dem berühmten Mini-Zug erkunden. Man muss also wirklich nicht weit reisen, um so ein wunderschönes Urlaubsziel vor Augen zu haben.

4. Tag

Nach einem guten Frühstück und mit vielen neuen Eindrücken im Koffer treten wir die Heimreise an.

Folgende Leistungen sind nicht enthalten:

  • Einzelzimmerzuschlag für 30 € pro Nacht
  • Touristensteuern, pro Person und Nacht 

Folgende Leistungen sind inklusive

  • An- und Abreise im komfortablen Fernreisebus mit Klimaanlage, Toilette, Bordküche, etc.
  • Hotels im Raum Tübingen, Freiburg, Baden-Baden
  • Alle Zimmer mit Dusche, Bad/WC, TV
  • Übernachtung, 2 Personen im Doppelzimmer 
  • Frühstück im Hotel inklusive
  • Reisebegleitung für Sie vor Ort
  • Exklusive Ausflüge buchbar

weitere Informationen

Änderungen im Programmablauf vorbehalten, das Leistungspaket wird dadurch nicht gemindert!

Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei einer Pauschalreise nach § 651a des BGB

Reservierung Wunschtermin

Bitte bestellen Sie telefonisch. Vielen Dank.

Aus aktuellem Anlass: Alle Preise zzgl. möglicher Preisanpassungen nach dem 01.April 2020, durch eventuell neu erlassende gesetzliche Corona bedingter Gesundheitsschutzmaßnahmen im Reiseverkehr. Bitte ersteigern oder kaufen Sie nur Gutscheine zu unseren Reisen die direkt von der Aventia Touristik GmbH & Co.KG angeboten und ausgegeben werden. Aventia-Gutscheine werden namentlich beim Sponsor abgeglichen.

Diese Reise ist nicht geeignet für Personen mit stark eingeschränkter Mobilität (zum Beispiel Rollstuhl). Unsere Reisen sind für Kinder und Jugendliche unter 18. Jahren grundsätzlich nicht geeignet. Alle Programme, Hotels und Reisebetreuung ist für Gäste ab circa 40 Jahren ausgerichtet.

Wir empfehlen Ihnen grundsätzlich zu allen Reisen den Abschluss einer Reiseversicherung inklusive einer Reiserücktrittskostenversicherung.

Die Reservierungen zu Terminen bei den Vorteilsreisen, werden in der Reihenfolge ihres Eingangs beim Reiseveranstalter berücksichtigt. Bei allen Vorteilsreisen sind die Anmeldefristen den jeweiligen Unterlagen (zum Beispiel Gutschein oder Optionsbuchung) zu entnehmen. Abfahrten mit dem Bus, Haltestellen sind nur vom Festland möglich. Bei Terminen die mit "AUSGEBUCHT"  oder "MINDESTTEILNEHMERZAHL NICHT ERREICHT" gekennzeichnet sind bedeutet es, daß schon geplante Reisebusse ausgebucht sind und für weitere Busse nicht genügend Anmeldungen anderer Teilnehmer zu diesen Termin vorliegen, um weitere Busse oder Hotelkontingente zu reservieren. Sie werden rechtzeitig laut unseren AGB schriftlich darüber informiert. Alle Preise basieren je nach Reise auf einem Zimmer oder einer Schiffskabine mit tatsächlicher Doppelbelegung, einer Bus -/ Flug - / Schiffsreise, sofern nicht anders angegeben. Sämtliche Fahrten mit dem Reisebus werden von renommierten Unternehmen, die Inhaber einer Genehmigung nach PBefG sind, durchgeführt.

Änderungen im Programmablauf sind vorbehalten, das Leistungspaket wird dadurch aber nicht gemindert.